Navigation

Familienergänzende Hilfen | Familienorientierte Soziale Gruppenarbeit

Übersicht
 

Rechtliche Grundlagen:

§ 27 Hilfen zur Erziehung
§ 29 Soziale Gruppenarbeit
SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz)

     
Betreuungsalter: nach Bedarf  
     
Schulstandort:
     

Realschule plus Adenau
Ute Nett
02691 / 9 35 65 51
ute.nett(at)jugendhilfestationen(.)de

   
   

Kurzbeschreibung

Soziale Gruppenarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe im Rahmen der Hilfe zur Erziehung (§27 SGB VIII) für ältere Kinder und Jugendliche, die Hilfe bei der Überwindung von Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensproblemen benötigen. Soziale Gruppenarbeit soll auf der Grundlage eines gruppenpädagogischen Konzepts die Entwicklung älterer Kinder und Jugendlicher durch soziales Lernen in der Gruppe fördern.