Navigation

Wir suchen

Unterstützung in der Bereitschaftspflege

Wir suchen dringend Paare, Familien oder einzelne Personen, die dazu bereit sind, Kindern - auf Zeit - ein zu Hause zu geben.

Immer wieder brauchen Kinder, bei denen das häusliche Umfeld momentan keinen angemessenen Schutz bzw. nicht die ausreichende Versorgung bieten kann, eine Unterbringungsmöglichkeit, die sie im familiären Kontext dieses einschneidende Erlebnis besser aushalten lässt. Es sind dann Personen gefragt, die ein großes Herz haben, aber auch Kindern die Unterstützung bieten können, dass diese - nach der Auszeit - ggf. wieder in die Herkunftsfamilie zurückkehren oder z. B. in einer anderen Familie (Pflegefamilie) oder Institution ein neues Zuhause finden können. Die Kooperation mit den Herkunftseltern und den Helfersystemen gehört mit zu Ihrem Aufgabengebiet. Hier sind wir aber an Ihrer Seite, unterstützen und beraten Sie kontinuierlich. Im Rahmen eines Treffens haben Sie bei uns die Möglichkeit sich mit anderen Bereitschaftspflegeeltern auszutauschen, von deren Erfahrungen zu profitieren und eigene Erfahrungen mit einzubringen.

Wenn Sie Interesse haben, bitte melden Sie sich bei uns. Ihre Ansprechpartner sind:

Frau Keil: 0160-8041255 und Frau Leßel-Tenter: 0176-64377594